Qualifikation und Beratungsfelder

zur Kurzvita

Ausbildung

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Philipps-Universität zu Marburg (Diplom-Kfm., Univ.)
  • Ausbildung in systemischer Beratung und Coaching mit hypnosystemischer Zusatzausbildung, Abschluss zertifiziert im QRC, anschließend 1 Jahr Volontariat
  • Supervisionsausbildung, Supervisor DGSv
  • Masterstudium Supervision / Organisationsentwicklung / Coaching an der Frankfurt University of Applied Sciences (M.A. Counseling); Ausbildung zum Mediator (Zertif. Mediator §5 MediationsG)
  • Ausbildung als Onlineberater (Zertif. Onlineberater DGOB, Deutschsprachige Gesellschaft für psychosoziale Onlineberatung)
  • Lizenziert als Trainer „Listening Skills“ im Erasmus-Plus-Programm der EU „Educational Path for Emotional well-being“
  • Zertifiziert als Ausbilder „Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV)“ für Einsatzkräfte in Hilfsorganisationen und Notfallseelsorge im Katastrophenschutz in Hessen (sowohl für Krisenintervention „PSNV-B“ als auch Einsatzkräfte-Nachsorge nach belastenden Einsätzen „PSNV-E“)

Qualitätssicherung

  • Arbeit nach den Ethischen Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv) sowie des Qualitätsrings Coaching und Beratung e.V. (QRC)
  • Regelmäßig Intervision, Nutzung kollegialer und externer Beratung, Balintgruppe
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung

Ihre Beratungsanliegen

Folgende Beratungsanliegen bediene ich im Bereich Coaching, Supervision bzw. Organisationsberatung (Counseling):

  • Konfliktbearbeitung, Konfliktmanagement und Mediation
  • Ethik / ethische Fragen
  • Leiten und Führen / Mitarbeiten (Rollenklarheit, Rollenvorbereitung, Persönlichkeitsentwicklung)
  • Fachausbildung und -training (Krisenberatung, Krisentelefone, Prozessorientierte Beratung im Online-Setting)
  • Fallbesprechungen
  • Teamentwicklung und Change Management

Felderfahrung

In folgenden Feldern begleite ich Prozesse seit mehreren Jahren (Referenzen gern auf Anfrage):

  • Wirtschaftsunternehmen
  • Kirche (Kirchenverwaltung, Pfarrpersonen, Kirchenvorstände)
  • Öffentliche Verwaltung (Kommunale und Kreisebene)
  • Sozialpsychiatrische Dienste und Hilfsorganisationen

Mehr Details finden Sie in meiner Kurzvita
und in meinem Xing-Profil.

Lieblingszitate…